15 Oktober 2018

Der Spruch hat was :-)

Ich kämpfte zwar nicht für meinen Traum : Einmal ein Briard :-)

Doch ich konnte nie aufhören daran zu denken.

 

Liest man hier und da die Texte auf meiner HP ( zb Meine Hunderassen, Geschichte des Rudels usw ) stößt man regelmäßig auf meine Leidenschaft zum Briard. 

Die durch Leeloo ( RIP meine Perle ) entfacht wurde.

Das Gefühl tief in meinem Herzen wenn ich einen Briard sehe vergeht nicht einfach so.

 

Solange Leeloo bei mir war ....konnte ich nicht...als Leeloo starb konnte ich nicht...1 Jahr nach Leeloo's Tod konnte ich nicht.

 

Und immer wieder musste ich daran denken.

Ich wollte keinen Hund mehr nie wieder.

Der Gedanke daran dass ich meine zwei kleinen Perlen auch einmal gehen lassen muss lies mich nicht los. 

Nie wieder nie wieder.

 

Doch wo Freude ist auch Leid und wo Gutes auch Böses.

Leider müssen wir unsere Hunde irgendwann gehen lassen.

 

Warum jetzt ?

Tja wann dann ? Wenn nicht jetzt ?

Warte ich bis Newti nicht mehr da ist ? Nein das wollte ich auch nicht. Warten bis sie älter ist ? Nein Sie sollte doch noch in Form sein wenn ein Briard Mädel ins Haus kommt.

Eigentlich wollte ich dass beide Kleinen nocht fit sind um mit " Briard Mädel " mit halten zu können.

Ich wollte noch fit sein ? 

Nun gut man weis ja nie....

Alles ist da :-) was man so braucht"

Vor allem die Liebe zum Hund.

Ich habe alles geklärt und es gibt keinen Grund zum warten.

Natürlich kann man immer warten und warten...bis was ???

Das Ganze Agility Ge " Rede " spielt für mich NULL Rolle.

Ich liebe den Briard , schon immer:-)  und ich brauche ganz sicher keinen Hund NUR um Agility laufen zu können.

Für mich ist Agility mit meinen Hunden kein Staffellauf.

Es macht Spass oder auch nicht. Mir so gut wie auch dem Hund.

Es gibt eine Menge Sport und Freizeitideen die Spass machen. 

Aber natürlich werden wir sehen ob Jung Briard Mädel Lust auf Agi hat :-) Natürlich . Wir waren schon immer Revolutzer ;-)))

 

Ich habe einen super tollen mega guten Agi-Hund meine Josselin.

Mit keinem Hund könnte es besser und spaßiger laufen.

Jossy ist noch lange nicht im Pensionsalter:-) WIr haben noch viele Jahre Agi vor uns .

Und ich freue mich darauf denn Jossy wird immer besser und Jetzt kommt unsere Zeit.

 

Und weiter möchte ich jetzt auch nicht in der Zeit voraus springen.

Denn wer weis schon was sein wird.

Newti wird hoffentlich ein schönes Alter erreichen und lange gesund bleiben. 

 

Meine Briard Perle wird mir zusammen mit den zwei kleinen Teufelchen eine Freundin. 

Ich liebe es mit einem großen Hund zu lernen.

Zusammen wachsen und einen gut erzogenen Hund auszubilden

( Das ist der Plan :-)))))))))

Ich denke das mit der Baumschule lassen wir beim Briard ;-)

Ausser es ergibt sich so ;-))))

 

Ich durfte am Wochenende mit einer zuckersüßen Briard Dame von 17 Monaten ein wenig Fußarbeit üben.

1000 Dank  an Eliane dass Sie mir ihre Fereshteh anvertraut hat.  :-) Das Briard Treffen war toll und nàchstes Mal bin ich mit meiner jungen Maus auch dabei.

 

WIr werden also zu 2 x Klein und 1 x Groß.

Dies hoffentlich für eine Lange Zeit.

 

Ich liebe meine Pyris .

Und wenn Hexe will und ich gesund bleibe wird es auch wieder einen Pyri Shep geben .

Doch jetzt ist Zeit für einen Herzenswunsch:-)

Ich werde niemals die Leere vergessen tief in mir die Leeloo's Tod verursachte. Die Schmerzen verschwinden nie ganz. 

 

Doch ich glaube mein Herz sehnt sich nach Dem Hund der mir diesen großen Verlust ein wenig erträglicher machen kann.

Es ist kein Ersatz für Leeloo.

Leeloo kann niemals ersetzt werden.

Doch es ist Medizin für mein Herz.

 

Meine unglaublich treuen kleinen Flummys. 

Es wird spannend.

Meine Newt die mir mit fast 10 Jahren noch immer eine total unkomplizierte Wander, Spatzier und Laufpartnerin ist.

Mein Schatten zuhause meine Schmusemaus.

Meine Jossy meine Agility Partnerin.

Die Beste :-) mehr Spass geht nicht.

Meine 1000 Volt zuhause und überall .

Meine 100 Gesichter Pyri Maus.

 

Ich werde alles tun und mich bemühen dass wir schnell auch weiterhin ein tolles Team sind.

 

Es gibt also in Zukunft Neues :-)

In einer Woche werde ich die 8 Mäuse nochmal sehen und erleben . Dann sind sie 6 Wochen jung.

Ich freue mich sehr .

Ich weis nicht ob ich es schon erwähnt habe aber ich habe super tolle Eltern gefunden :-) .

Die Mama und Papa meiner zukünftigen Kleinen.

Wie schon öfters habe ich eine tolle Zucht gefunden , super nette Leute und Hunde zum träumen.

 

Jetzt genug ...

Bis die Tage...

 

Manon

 

 

 

 

 

Vieles im Leben wollen wir .

Einiges bekommen wir auch .

Anderes werden wir nie haben.

 

Wann ist der richtige Zeitpunkt ?

Gestern , morgen, heute oder übermorgen ?

Oder lassen wir es einfach sein.

Warten wir ab  ?

 

Das Leben ändert sich stets. 

Jeden Tag kann irgend etwas Unvorhergesehenes passieren.

Nichts ist sicher .

Nur ein Gedanke ein Wunsch ?

 

Auf WAS warte Ich eigentlich ?

 

Manon

Welcher es sein wird ist noch nicht gewiss.

Einer von diesen 8 lieblichen Briard Babys.

Ein Mädel in Schwarz.

Sie sind all 8 wunderschön.

Und wenn die Kleinen nur halb so charmant und bildhübsch werden wie ihre Mutter und ihr Vater werden sie " Augenweiden " . 

 

JA endlich und nach all den Jahren wird Manon ihr Briard Mädel bekommen.

Ich muss mich noch etwas in Geduld üben.

( Was nicht meine Stärke ist ;-))

 

10 Oktober 2018

tag des hundes :-) bei mir 365 tage im jahr.

Gib jedem Tag die chance , der schönste deines lebens zu werden.

 

mit hunden ist jeder tag ein schöner Tag.

 

Manon

 

9 Oktober 2018

Vor 10 Jahren erfasste mich das " Homepage " Fieber .

Einfach , noch einfacher und sehr einfach bis zu " Für mich ";-) .

Und so kam es dass diese HP entstand mit den Hunden, Menschen, Hobbys die damals aktuell waren. 

 

Für mich begann ein Abenteuer das hieß " mein Tagebuch im Internet " 

Es sollte kein Blog werden sondern halt nur eine HP.

Meine HP die natürlich gelesen werden durfte ;-) .

Wo meine Erinnerungen, Ideen, Meinungen , Erlebnisse standen :-) 

nicht immer und jedes Mal DAS was Menschen gerne lesen würden.

 

Dies ist oft ein schmaler Grad zwischen der eigenen Meinung/Ideen und DAS " Ärgern derer Menschen die nicht dieselbe Meinung haben " .

Es bedeutet Arbeit und Überlegung beim schreiben denn ich wollte und möchte auch heute noch immer respektvolles Schreiben.

 

Manchmal übertreibe ich manchmal bin ich zu kritisch und zu ehrlich manchmal sollte ich einfach nichts schreiben. denn auch ich bin nur ein Mensch und kein Hund . denn die Hunde sind die besseren Menschen.

 

Es ist schön ab und zu hier zu stöbern doch man sollte auch loslassen können. 

 

Einiges habe ich schon ausgebessert oder einfach mal gelöscht . Andere Texte bleiben und noch Anderes vielleicht etwas angepasst. 

 

Auf jeden Fall bin ich am dran arbeiten ;-9 Wir ihr aber wisst liegt mir mein Leben draußen ;-) außerhalb des Web's mehr am Herzen so dass DIES liegen bleibt wenn es draußen was zu tun gibt.

Und draußen im Leben gibt es immer schöne Momente und Dinge die man tun muss oder möchte.

 

Daher ..ich bin etwas im " Hintertreffen " was die Neuigkeiten angeht .

Sorry .

All die Ärgernisse und Meinungen machen mich auch ab und zu müde.

Die Menschen machen mich manchmal müde.

Das schreiben über Dinge die mich beschäftigen ist meine Art Therapie ;-) oft :-)  aber nicht immer.

manchmal möchte ich einfach nur sagen " komm last uns leben "  .

 

Im Moment ist  das Wunderbare Wetter der Indian Summer meine Therapie.

Dazu kommt ganz tolle Momente mit meinen zwei Pyris und:-)

die Vorfreude auf " Die noch ohne Namen ist " .

 

Bis bald

Manon